Thermoplastische Faserverbundfertigung – Partnertagung Composites Germany

0 days
to go
  • 104 Teilnehmer
  • 35 Termine
  •  
  • Knüpfen Sie Kontakte
  • Entdecken Sie neue Möglichkeiten
  • Erweitern Sie Ihr Geschäft

Partnertagung am 20. Mai 2014 in Aachen

Logo_Composites_Germany.jpgDie großserientaugliche, gewichts- und kostenoptimierte Herstellung von endlosfaserverstärkten thermoplastischen Strukturen ist eine bedeutende Herausforderung in der Composite-Fertigung. Derzeit fehlen automatisierte und robuste Produktionsprozesse als durchgängige Systeme entlang der Wertschöpfungskette. Die Partnerorganisationen der Wirtschaftsvereinigung Composites Germany (AVK, CCeV, CFK-Valley und VDMA) unterstützen daher mit der gemeinsamen Tagung die branchenübergreifende Zusammenarbeit von Technologieanbietern und Anwendern.

Beiträge aus der Faser- und Halbzeugherstellung, Automatisierung und Bauteilproduktion für verschiedene Anwendungsprofile beleuchten die thermoplastische Faserverbundfertigung. Neben Vortragsprogramm und Institutsbesichtigungen am AZL Aachen haben die Teilnehmer mittels B2B-Matchmaking Gelegenheit zum bilateralen Austausch.

Programm

Anfahrt + Parkmöglichkeiten (Voucher erforderlich)

Networking 2.0

Strukturiertes Vernetzen

  • Über eine komfortable Suchfunktion filtern Sie interessante Gesprächspartner heraus.
  • Das System managt die Terminvereinbarungen für Sie.
  • mehr

Registrierung 

  1. Geben Sie Ihre Unternehmens- und persönlichen Kontaktdaten zur Anmeldung an.
  2. Nutzen Sie optional die Möglichkeit der stukturierten Vernetzung - Networking 2.0. Beschreiben Sie dazu Ihr Unternehmen mit Angebot und ggf. Suche zur Teilnahme.

Alle Profile werden auf Zugehörigkeit zu Partnerorganisationen geprüft.

 mehr